Vorstellung des Pilotprojekts Energiebündnis

Werte Grünbacher und Grünbacherinnen!

Am 13.01.2022 gab es eine Vorstellung des Pilotprojekts Energiebündnis in unserem Gasthof Adrigan. Unter Einhaltung der Corona Vorschriften informierten sich so 24 Interessierte vor Ort und 7 Personen über die Möglichkeit der Live Übertragung via Zoom.

Neben einigen Grünbacher Besuchern, waren BGM Peter Steinwender, Vzbgm Otto Schiel, der BGM von Schrattenbach, Franz Pölzelbauer, sowie einige Gemeinderäte beider Fraktionen.

Herr Albert Eigner und Herr Martin Glatzl informierten über das Projekt: Erneuerbare Energiegemeinschaften. Innerhalb dieser Energiegemeinschaft können die Photovoltaikanlagen gegenseitig genutzt werden, wodurch eine Eigennutzung der eigenen Anlage von ca. 75% erreicht werden kann.

Die Gemeinde Grünbach möchte in eine Photovoltaik Anlage mit einer Kapazität von ca. 40kWatt investieren. Die Umsetzung erfolgt über eine BürgerInnenbeteiligung. Hierzu gibt es die Möglichkeit Strompanele als Privatperson zu kaufen. Aus dem erzeugten Strom wird die Investition mit einer Verzinsung von 1,5% über 10 Jahre zurückgezahlt, danach geht die Anlage in das Eigentum der Gemeinde über.

Wenn man schon eine Photovoltaik Anlage besitzt oder eine kaufen möchte, hat man ebenso die Möglichkeit sich dem Energiegemeinschaft der Gemeinde anzuschließen. Dadurch bezieht man zusätzlich kostengünstigen Strom nach Bedarf und hat die Möglichkeit seinen eigenen Strom retour ins Gemeindenetz einzuspeisen, zu einem sehr deutlich besseren Tarif, als er derzeit erhältlich ist.

In wenigen Wochen wird die nächste Informationsveranstaltung stattfinden.

Für weitere Informationen finden Sie die zwei Präsentationen hier gespeichert als Pdf Datei.

Vielen Dank an die Referenten und an alle Interessierten die anwesend waren.

 

Anbei finden Sie die Präsentationen im pdf Format:

Grünbach am Schneeberg_EEG und Bürgerbeteil igung

20220113_Erneuerbaren Energiegemeinschaft_Grünbach_draftv1

Sauberkeit in unserer Gemeinde – Neuanschaffung Citymaster

Sauberkeit ist in Gemeinden sehr wichtig. Die Beseitigung von Müll und Schmutz in den Straßen, Gehwegen,  Parkplätzen oder auch Baustellen zählt zu einer der Hauptaufgaben der Bauhofmitarbeiter. Um diese auch gründlich erledigen zu können, braucht es gute und zuverlässige Geräte.

Eines dieser Geräte ist auch in unserer Gemeinde neu angekommen. Die Rede ist vom HAKO Citymaster, der ab nächster Woche in Einsatz ist.

Er ist kompakt und wendig und sorgt für optimale Arbeitsergebnisse – auch auf Gehwegen und in beengten Bereichen.

Der Citymaster ist vielseitiger Geräteträger und professionelle Kehrmaschine in einem. Durch verschiedene An- und Aufbaugeräte ist er für unsere Bauhofmitarbeiter eine große Hilfe und kann dadurch viele Aufgaben übernehmen: zum Beispiel im Winterdienst, in der Grünpflege oder bei der Nassreinigung.

Statt mehrerer Spezialfahrzeuge reicht diese eine Maschine – für mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit und mit Multifunktionalität für den Ganzjahreseinsatz.

 

Der NÖ-Impfbus kommt am 28. Jänner wieder nach Grünbach!

DER NÖ-IMPFBUS KOMMT NACH GRÜNBACH!

Am Freitag, 28. Jänner 2022 macht der NÖ – Impfbus wieder Station in Grünbach am Schneeberg.

Von 10.00 – 13.00 Uhr ist der Impfbus am Hauptplatz und es besteht für Personen ab 12 Jahren die Möglichkeit sich nach einem Aufklärungsgespräch sofort impfen zu lassen. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Mitzubringen sind die E-Card, ein Lichtbildausweis und der Impfpass (wenn vorhanden).

Der Aufklärungs- und Dokumentationsbogen wird vor Ort ausgehändigt oder kann auf nachfolgender Internetseite ausgedruckt werden, um ihr bereits vorher auszufüllen. https://notrufnoe.com/impfbus/

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage https://notrufnoe.com/impfung/

 

Barbarahalle – Bewegung und Spaß mit der Familie

Die Corona-Pandemie hat uns immer noch im Griff, viele Freizeitaktivitäten sind nur eingeschränkt möglich. Bewegung ist jedoch gesund und bringt gute Laune!

Daher gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit für Familien die Barbarahalle zu nutzen!

An den Wochenenden bzw. in den Ferien kann im Familienverband der Turnsaal in der Barbarahalle zum Austoben, für Bewegung und Sport genutzt werden.

Vorgesehen ist eine Benützung pro Familie am Samstag oder Sonntag für jeweils zwei Stunden (10-12 Uhr, 13-15 Uhr, 16-18 Uhr) – die Verfügbarkeit der Barbarahalle ist im Vorhinein im Gemeindeamt zu erfragen bzw. ist eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Information erhalten Sie im Gemeindeamt Tel. 02637/2200-11 (Frau Stückler) oder per E-Mail edith.stueckler@gruenbach-schneeberg.gv.at

Achtung! Dieses Angebot gilt nur für Familien bzw. Personen aus einem gemeinsamen Haushalt. Die allgemeinen Hygieneregeln sind einzuhalten; es wird gebeten, die benützten Turngeräte vor Verlassen der Barbarahalle zu desinfizieren – Desinfektionsmittel steht im Foyer der Barbarahalle zur Verfügung!

Wechsel im Gemeinderat

Nach dem Mandatsverzicht von Ilse Teix, Dieter Schmidt und Andreas Heinreichsberger wurden in der Gemeinderatsitzung am 10. Jänner 2022, Nicole Putz, Bernhard Muhr und Christopher Schmid als neue Gemeinderäte angelobt.

Als geschäftsführende Gemeinderäte wurden Stefanie Haindl und Michael Schwiegelhofer gewählt.

Bürgermeister Peter Steinwender bedankt sich bei allen ausgeschiedenen Gemeinderäten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit den neuen Gemeinderatskollegen.

Präsentation Erneuerbare Energiegemeinschaften

Herzliche Einladung zur Präsentation

ERNEUERBARE ENERGIEGEMEINSCHAFTEN

am Donnerstag, dem 13. Jänner 2022 um 18.00 Uhr im Landgasthof Zur Schubertlinde.

Strom günstiger beziehen? Erfahren Sie viel Interessantes zu günstigerem Strombezug bzw. besserer Nutzung einer Photovoltaikanlage.

 

Bei Vortrag und Präsentation vor Ort sind gemäß aktueller Covid-Regeln max. 25 Personen zulässig. Daher bitten wir um verbindliche Anmeldung der Teilnahme im Gemeindeamt Grünbach, Tel. 02637/2200-11 (Frau Stückler) bzw. per E-Mail edith.stueckler@gruenbach-schneeberg.gv.at.

Es besteht auch die Möglichkeit per ZOOM-Meeting an der Veranstaltung und Diskussion teilzunehmen:

Thema: Erneuerbare Energiegemeinschaften

Uhrzeit: 13.Jan..2022 06:00 PM Wien

Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/89076623169?pwd=TEM1SzZSYVNlUWVob1M1TUdOWXR4QT09

Meeting-ID: 890 7662 3169

Kenncode: 6zK10D

Aufgrund CORONA – Maßnahmen eingeschränkter Parteienverkehr

Für persönliche Vorsprache ersuchen wir um telefonische Terminvereinbarung!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Team im Gemeindeamt ist um die Bearbeitung Ihrer Anliegen bemüht, wir bitten jedoch aufgrund der aktuellen COVID-19-Lage, nur dann persönlich vorzusprechen, wenn es wirklich nötig ist.

Dies dient Ihrem Schutz und dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

 

In vielen Fällen können Fragen auch telefonisch oder per E-Mail beantwortet werden. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie gerne einen Termin vereinbaren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Schützen Sie sich und uns und bleiben Sie gesund!

 

Unterlagen können in den Gemeindebriefkasten eingeworfen werden.

Achtung ab 2022 Änderungen bei Sperrmüll- und Problemstoffsammlung/Öli

Sehr geehrte Grünbacherinnen und Grünbacher!

Die neuen Wertstoffzentren im Bezirk Neunkirchen werden nächstes Jahr fertiggestellt.
Damit ergeben sich einige Änderungen in den 44 Gemeinden im Bezirk bzgl. Müllsammlungen.

Eine Zusammenstellung aller Änderungen in Grünbach finden Sie hier:

Ab 2022 neue Wertstoffzentren im Bezirk – einige Änderungen für Müllsammlungen in Grünbach

Wir werden auch in der Gemeindezeitung diesbezüglich informieren.