Für persönliche Vorsprache ersuchen wir um telefonische Terminvereinbarung!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Team im Gemeindeamt ist um die Bearbeitung Ihrer Anliegen bemüht, wir bitten jedoch aufgrund der aktuellen COVID-19-Lage, nur dann persönlich vorzusprechen, wenn es wirklich nötig ist.

Dies dient Ihrem Schutz und dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

 

In vielen Fällen können Fragen auch telefonisch oder per E-Mail beantwortet werden. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie gerne einen Termin vereinbaren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Schützen Sie sich und uns und bleiben Sie gesund!

 

Unterlagen können in den Gemeindebriefkasten eingeworfen werden.